Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» Apacer - 16 GB ...
von Patrick
» booEy - BO7 Gam...
von Jannik
» Raijintek - Orc...
von Michael
» Thrustmaster - ...
von Jannik
» Seasonic - PRIM...
von Michael
Anzeige
Anzeige

Apacer - 16 GB BLADE FIRE DDR4-3200 Kit im Test



Donnerstag 25. 01. 2018 - 11:14 Uhr - Gamewarez stattet MediaMarkt VR-Truck mit Gaming-Sitzsäcken aus – nächste Station DreamHack Leipzig

Allgemein

Der MediaMarkt Truck rollt auch 2018 wieder, und Fans von entspanntem Zocken können sich nicht nur auf die neuesten Trends im Bereich VR-Gaming freuen, sondern im und um den Truck herum alles hautnah in gemütlichen Gaming Sitzsäcken von Gamewarez erleben.

 

Das junge Label steuert damit erstmals Equipment zur Truck-Ausstattung bei – neben VR-Pionieren wie Playstation VR, Oculus Rift, Windows Mixed Reality und HTC Vive. Der futuristische Super-Sattelschlepper wird von einer Zugmaschine gezogen, die exklusiv vom deutschen Star-Designer Luigi Colani entwickelt wurde. Im Rahmen einer Deutschland-Tour unter dem Motto „Virtual Reality zum Anfassen“ macht der MediaMarkt Truck jetzt zuerst auf der DreamHack Leipzig Halt, wo er vom 26. - 28. Januar die Luken öffnet. Im und am Truck erwarten alle Gaming-Begeisterten folgende Attraktionen:

  • Exklusiver Showroom mit „Project Cars 2“ Race-Demo und Oculus Rift Brille
  • Samsung Gear VR Brillen mit diversen 360° Videos
  • Windows Mixed Reality mit Lenovo Explorer Headset
  • Sony Playstation VR im Showroom am VR-Truck
  • Nintendo Switch-Area auf der Empore des VR-Trucks
  • Spielekäfig mit der HTC Vive VR-Brille

 

Vor den Schaukästen und rund um den Truck können die Besucher auf den Gaming Sitzsäcken Platz nehmen und gemütlich die Spiele-Demos genießen. Darüber hinaus ist Gamewarez auch im DreamStore powered by MediaMarkt in Halle 4 auf der DreamHack zu finden: In der Samsung & Nintendo Lounge können interessierte Gamer in den Gamewarez Gaming-Sitzsäcken 360°-Videos mit der Samsung Gear VR genießen, Nintendo Switch spielen oder sich einfach vom Messe-Trubel erholen.

Wer sich schon im Vorfeld einen detailierteren Eindruck von den Gamewarez Sitzsäcken machen will, sollte einmal einen Blick in unseren Review werfen.

Mehr Informationen zu Gamewarez und dem MediaMarkt VR-Truck gibt es auf: www.gamewarez.debzw. auf www.mediamarkt.de/de/shop/vr-truck.html.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 196 mal gelesen


Dienstag 23. 01. 2018 - 16:13 Uhr - Neue SATA-Speichergeneration von Samsung Samsung bringt SSD 860 EVO & 860 PRO auf den Markt

Allgemein

Samsung bringt seine neueste Generation interner SATA-Speicher auf den Markt: die SSD 860 EVO und 860 PRO. Die neuen SSDs bieten eine langanhaltende und zuverlässige Performance – ob beim täglichen Arbeiten mit Office-Anwendungen, beim Hantieren mit großen Dateien oder auch bei aufwendigen grafischen Arbeiten. Die Vorgängermodelle SSD 850 EVO und 850 PRO waren die ersten Mainstream-SSDs mit der bewährten V-NAND-Technologie von Samsung. Nun hebt die 860er-Serie den Maßstab im Bereich der internen SATA-SSDs nochmal an und reizt die Schnittstelle vollkommen aus. Nutzern profitieren von hoher Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit, Kapazität und Haltbarkeit. Die neue SSD-Serie eignet sich gleichermaßen für private wie professionelle Anwender.

„Seit Jahren sind wir Technologieführer im Storage-Segment und arbeiten kontinuierlich an der Entwicklung unserer Flash-Technologie. Diese möchten wir auch in Zukunft weiter vorantreiben – die 860 EVO und 860 PRO sind ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung“, erklärt Frank Kalisch, Director Storage bei der Samsung Electronics GmbH. „Die 860er-Serie ist unsere jüngste Generation interner SATA-Speicher, nutzt V-NAND mit 64 Layern und setzt damit neue Maßstäbe. Dank der Kombination aus bis zu 4 GB LPDDR4 DRAM und dem neuen MJX Controller finden sowohl professionelle als auch private Anwender einen verlässlichen Speicher in der neuen SSD-Serie.“

Anhaltende Performance

In Zeiten von hochauflösenden Fotoaufnahmen und Videos in 4K wächst der Bedarf nach einem Speichermedium, das hohe Kapazitäten sowie bei längerer Nutzung eine überzeugende und ausdauernde Performance bietet. Die neuen SSDs 860 EVO und 860 PRO sind mit einer sequentiellen Lesegeschwindigkeit von bis zu 560 MB/s und einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 530 MB/s auf genau diese Bedürfnisse eingestellt. Dazu trägt auch die aktualisierte Garantie bei. Die Garantiezeit wurde dem Industriestandard von fünf Jahren angepasst, jedoch beträgt der Wert der Total Bytes Written (TBW) nun bis zu 4.800 TBW für die 860 PRO und bis zu 2.400 TBW für die 860 EVO. Zudem ermöglicht der neue MJX Controller eine schnellere Kommunikation zwischen der SSD und dem PC-System als bei dem Vorgängermodell und überzeugt auch beim Arbeiten mit mehreren Anwendungen gleichzeitig.

Geballter Speicher und überzeugende Geschwindigkeit

Das 2,5-Zoll-Format und die SATA-Schnittstelle der 860 EVO und 860 PRO sind geeignet für die Verwendung der SSD in PCs, Laptops und Server-Systemen. Besonders beim Arbeiten mit großen Dateien wie Videomaterial in 4K-Qualität ist die hohe Speicherkapazität der 860er-Serie mit bis zu 4 TB vorteilhaft. Die 860 EVO bietet eine bis zu sechs Mal höhere Performance bei länger dauernden Schreibvorgängen als noch das Vorgängermodell, weshalb Dateien schnell und sicher bearbeitet und gespeichert werden können. Diese Verbesserung beim EVO-Modell ist dem Einsatz der Intelligent TurboWrite-Technologie zu verdanken, die einen dynamischen Puffer von bis zu 78 GB bereitstellt und dadurch eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 520 MB/s ermöglicht.

Preise und Verfügbarkeiten

Alle Modelle sind in Deutschland ab dem 23. Januar 2018 verfügbar. Die SSD 860 EVO wird mit 250 und 500 GB sowie 1,2 und 4 TB Speicherkapazität ab 109,99 € (UVP) erhältlich sein. Die SSD 860 PRO wird mit 256 und 515 GB sowie 1,2 und 4 TB Kapazität ab 145,90 € (UVP) verfügbar sein.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 156 mal gelesen


Dienstag 23. 01. 2018 - 16:00 Uhr - Samsung - 860 EVO + 860 PRO SATA SSDs im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 161 mal gelesen


Dienstag 23. 01. 2018 - 13:15 Uhr - Das hochwertige Mini-ITX-Gehäuse Rocket von Kolink mit perfekter Raumnutzung & durchdachtem Kühlkonzept

Allgemein

Mit dem Rocket erweitert Kolink sein Portfolio an Gehäusen um ein Premium-Modell aus Aluminium im Mini-ITX-Format. Das schicke Gehäuse ist besonders kompakt und leicht, ohne dabei auf Platz für kräftige Hardware zu verzichten. Obwohl das Gehäuse lediglich ein Volumen von 9,6 Litern aufweist, kann ein kompletter Gaming-PC mit 31 cm langer Grafikkarte verbaut werden. Das durchdachte Designkonzept mit großflächigen Mesh-Öffnungen sorgt für eine ideale Kühlung leistungsstarker Gaming-Hardware. Das Kolink Rocket gibt es jetzt bei Caseking.



Mit extrem kompakten Abmessungen von nur 125 mal 235 mal 328 Millimetern (B x H x T) des Chassis bringt es das Gehäuse auf gerade einmal 9,6 Liter Volumen - das entspricht etwa der Größe eines Schuhkartons. Dass trotz dieses Größenformats ein kompletter Gaming-PC darin verbaut werden kann, wird durch ein durchdachtes Konzept und einen Kniff erreicht: Die Grafikkarte wird parallel hinter einem Mini-ITX-Mainboard in einer separaten Kammer untergebracht und insgesamt wird beinahe jeder Quadratzentimeter im Inneren des Kolink Rocket sinnvoll ausgenutzt, während in gewöhnlichen Tower-Gehäusen meist unnötig viel Freiraum herrscht. Kleiner kann ein Gaming-PC nicht gebaut werden!



Die Features des Kolink Rocket Mini-ITX-Gehäuses im Überblick:
- Äußerst kompakte Form mit 9,6 Litern Volumen für kräftige Hardware
- Hochwertiges anodisiertes Aluminium mit strichgeschliffener Oberfläche
- Nimmt Motherboards im Mini-ITX-Format auf (alle Sockel von AMD & Intel)
- Unterstützt Dual-Slot Gaming-Grafikkarten mit bis zu 31 cm Länge
- Riser-Modul mit voller PCI-Express-3.0-Geschwindigkeit
- Platz für kräftige SFX- oder SFX-L-Netzteile & zwei 2,5-Zoll-Datenträger

Spartanisch fällt auch das clevere Kühlkonzept aus, das mit nur einem vorinstallierten Gehäuselüfter auskommt und sich die integrierte Kühlung der verbauten Hardware zunutze macht, womit auch an dieser Stelle wertvoller Raum eingespart wird. Damit alle Komponenten jederzeit genügend Frischluft atmen können beziehungsweise deren Abwärme problemlos abtransportiert werden kann, sind die beiden Seitenteile des Rocket großflächig mit runden Luftlöchern versehen worden.



Äußerlich beeindruckt der innovative Winzling durch sein asketisches Design und die makellose Verarbeitung des anodisierten Aluminiums in Titangrau. Das Metall mit 1,5 Millimetern Stärke und dem schicken Hairline-Finish sorgt für einen unverwechselbaren Look. An der schlichten Vorderseite des Rocket befinden sich neben dem Power-Button lediglich zwei USB-3.0-Ports mit internem Mainboard-Anschluss. Insgesamt ist Kolink mit dem Rocket ein Gehäuse der Extraklasse gelungen.




Das neue Kolink Rocket ist ab sofort zum Preis von 159,90 Euro bei Caseking erhältlich und voraussichtlich ab Ende Februar lieferbar.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 146 mal gelesen


Montag 22. 01. 2018 - 18:14 Uhr - ID-COOLING - DF-12025-RGB-TRIO im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 138 mal gelesen


Donnerstag 18. 01. 2018 - 20:44 Uhr - Samsung - Curved Monitor C24FG73 LED im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 185 mal gelesen


Mittwoch 17. 01. 2018 - 15:09 Uhr - ADE - BPM 1600 Blutdruckmessgerät im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 206 mal gelesen




« [ 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ] »



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Pizza Connection 3 Feature Video 2: Schaffe, schaffe Restaurantle baue
» Erster EA Originals-Titel Fe ab heute weltweit zu kaufen
» Apacer - 16 GB BLADE FIRE DDR4-3200 Kit im Test
» Neue Mainstream-Gaming-Displays von AOC
» ID-COOLING stellt seine neue AiO-Wasserkühlung DASHFLOW 240RGB Sync vor
Online
Online ist:    
Es sind
45 Gäste Online
Anzeige
Anzeige